Samstag, 8. November 2014

Unterstützung bei einer Facebookabstimmung bis zum 20.11.2014



Ich brauche eure Hilfe bei einer Facebookabstimmung!

Ihr müsst nicht viel tun:

Geht auf:

und stimmt für:

Projekt 5: Gutzmannschule, Langenhagen, Trick- und Animationsfilmprojekt


Bitte teilt auch die Nachricht oder schickt sie an alle eure Freunde weiter. Jede Stimme ist wichtig! DANKE!Ergebnisse werden dann selbstverständlich auch hier wieder veröffentlicht!!!
Christian


Leider funktioniert die Abstimmung nicht über die facebookapp. Aber wenn man den link im browser öffnet kann man auf Desktopansicht umstellen. Dann klappts... Oder halt am PC/Laptop...

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Wer? Was? Wo? Karten

Aufgrund der plötzlich gestiegenen Nachfrage nun vorrübergehend wieder online:

 http://dfiles.eu/files/2gsgg6b23

Wer kennt es nicht? Während die einen Schüler gerade am Anfangen sind, schreien die Anderen schon "Ich bin fertig!!!! Was kann ich machen???"
Wenn ich meinen Schülern sage, sie können malen was sie wollen, kommt eigentlich immer das gleiche Bild bei raus. Ein Haus, daneben ein Mensch, ein Baum, ein grüner Strich als Wiese, Blumen, ein blauer Strich als Himmel und Wolken. Damit das in Zukunft nicht mehr so ist habe ich folgendes hergestellt:
Ich habe kleine Kärtchen in 3 unterschiedlichen Farben erstellt. Auf dem ersten Kärtchen steht immer wer etwas tut (z.B. SpongeBob, ein Pferd, ein grünes Schwein, ...). Auf dem Zweiten was derjenige tut (z. B. fliegt, tanzt, versteckt sich, ...) und auf dem Dritten wo derjenige es tut (z. B. in einem Auto, auf einer Wolke, in der Schule, ...). Die Schüler suchen sich dann jeweils eine Karte pro Farbe aus und malen ihr Bild (z. B. Ein grünes Schwein tanzt auf einer Wolke).
Für meine Erstklässler habe ich auch immer ein Bild hinzugefügt, da sie ja noch nicht alles lesen können. Ich habe beim Drucker immer 6 Seiten pro Blatt eingestellt. Dann muss man 2,2,3 Blätter einlegen... Ich hoffe das es keinen Ärger wegen Copyright gibt (Bilder sind Netzfunde)... Ist ja für n guten Zweck!!!

Hab mich jetzt auch mal mit der dropbox angefreundet:

zum Material...

Hoffe es klappt... Falls nicht würde ich mich über eine Rückmeldung freuen!

Mittwoch, 27. Februar 2013

Was beobachtet Dalis "Woman at the window" wirklich?

Dali "Woman at the window" 1925

Nachdem ich in der letzten Stunde mit den Schülern GIMP Portable auf ihren USB-Sticks installiert hatte und eine kurze Einführung in die Arbeit mit Gimp (Ebenen, Einrichten der Arbeitsfläche, Werkzeuge) durchgeführt habe konnten die Schüler in dieser Woche mit dem ersten Arbeitsauftrag zu einer Fotomontage starten. Ziel der Sequenz war es, dass die Schüler den Umgang mit GIMP, insbesondere die Arbeit mit 2-3 Bildebenen und das Freistellen / Zuschneiden von Bildinhalten mit verschiedenen Werkzeugen (Radierer, Magnetschere), erproben.

"Woman at the beach"

"Woman underwater"

"Die Frau am Vulkan"

"Die Frau am Regenwaldfenster"

Freitag, 22. Februar 2013

James Rizzi: masterpieces of art


Rizzis Serie, in welcher er Kunstwerke bekannter Künstler der Kunstgeschichte neu interpretierte, fand ich schon lange faszinierend.




Freitag, 1. Februar 2013

ein Hut für Maximilian





Auftrag: Gestalte einen neuen Hut für Maximilian (Dürer).

Ablauf (Kurzfassung):

  • Kleider machen Leute (Gespräch)
  • Kopfbedeckungen (Tafelbild)
  • Funktionen von Kopfbedeckungen
  • Abschneiden des Hutes
  • Aufkleben auf A3
  • Gestaltung einer modernen Kopfbedeckung für Maximilian mit Fineliner
Idee und Langfassung hier!


Sonntag, 11. November 2012

Ein Weihnachtsbaum für ... eine Mitmachaktion!!!

Eigentlich habe ich mich ja immer von Feiertagsbasteleien ferngehalten, aber da mir nun eine Idee für ein Weihnachtsprojekt in den Sinn kam, welche ich auf jeden Fall umsetzen wollte, gibt es dieses Jahr bei mir auch Weihnachtsbasteln im Kunstunterricht...

...und da Weihnachten naht, und ich mich freuen würde, wenn ihr (und eure Schüler...) die Aufgabe auch im Kunstunterricht umsetzen würdet, schonmal vorab die Idee und Aufgabenstellung für die Schüler. Falls jemand von euch die Aufgabe von seinen Schülern bearbeiten lässt würde ich mich vorab über eine kleine Rückmeldung, und anschließend natürlich über die Ergebnisse freuen!!!

Ich habe die Aufgabe den Schülern meines WPK-Kunst Klasse 9-10 gestellt und sie waren begeistert und fingen gleich an zu zeichnen, recherchieren, sich auszutauschen. Vermutlich ist die Aufgabe eher etwas für ältere Schüler so ab 7. Klasse. Aber man kann ja auch die Aufgabenstellung etwas vereinfachen...

Die Idee:

... ist eigentlich aus 2 anderen Ideen entstanden:

  1. ein Fahrrad für ... von der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle (Prof. Kathrin Grahl)
  2. "Oh Tannenbaum" jährliche Weihnachtsbaumausstellung der HfG Karlsruhe

Die Aufgabe:



Ein Weihnachtsbaum für…………………

Wer stellt sich welchen Weihnachtsbaum hin?
Wen verbindet man mit welchem Weihnachtsbaum?


Gestalte für eine prominente Persönlichkeit – das kann ein Künstler, Designer, Architekt, Wissenschaftler, Erfinder oder Musiker sein – einen Weihnachtsbaum, der in seiner Form und dem Material das Charakteristische dieser Person visualisiert. ‚Ein Weihnachtsbaum für …’ soll Modellcharakter haben, also ohne Absicht und Anspruch auf industrielle Herstellbarkeit, entwickelt werden. Der Abstraktionsgrad der Weihnachtsbäume kann das Spektrum von einer detailgetreuen Darstellung bis zur stilistischen Reduzierung auf die wesentlichen Teile umfassen. Beachte, dass die für einen klassischen Weihnachtsbaum erforderlichen Proportionen eingehalten werden. Das Modell soll eine Höhe von 20 cm - 40 cm haben.


Die Bewertungskriterien:
        
  • Gesamtwirkung und Originalität
  • Erkennbarkeit eines Weihnachtsbaums
  • Stimmigkeit der wesentlichen Proportionen
  • Bezug des Weihnachtsbaumes zur Person
  • Materialästhetik und Verarbeitungsqualität



Mögliche prominente Persönlichkeiten: (einige Schülerideen sind schon eingearbeitet...)



·         Bill Gates
·         Mondrian
·         Niki de Saint Phalle
·         Schwitters
·         Goldsworthy
·         Otmar Alt
·         Hundertwasser
·         Miro
·         Calder
·         Giacometti
·         Acrimboldo
·         Yves Klein
·         Pollock
·         Cleopatra / Tut Ench Amun
·         Andy Warhol
Der Sandmann
Die Schlümpfe
Charlie Sheen
Christo


Von der Auswahl habe ich mit meinen Schülern so viel wie nötig und so wenig wie möglich Umsetzungsmöglichkeiten diskutiert, weil ich wollte, dass die Schüler eigenständig Lösungen der Gestaltungsaufgabe finden!

Das Material:

Erlaubt ist alles!!!

Beispiele:

Ich habe meinen Schüler nur 2 Beispiele gezeigt, um nicht zu viel vorweg zu nehmen... Die Beispiele waren von der Hompage der Burg Halle zur Aufgabe "ein Fahrrad für..."

Quelle: http://www.burg-halle.de/typo3temp/pics/Fred-Feuerstein-Img0624xx_a9a54385c9.jpg
http://www.burg-halle.de/typo3temp/pics/Niki-de-Saint-Phalle-Img0611xx_8cd4585dc8.jpg

Hierbei mussten die Schüler erstmal erraten, für wen dieses Fahrrad gestaltet wurde...


Also, ich würde mich freuen, wenn sich der ein oder andere findet, der die Aufgabe auch bearbeiten und mir seine Ergebnisse zukommen lässt!!!

Hier der Link zur Ergebnisseite!