Samstag, 23. Januar 2010

Pappmaschee Schweinerei

So. Es hat einige Wochen (Monate) gedauert bis diese kleinen Kunstwerke fertig wurden. Aber die Weihnachtszeit (und die Schweinegrippe) kam plötzlich dazwischen...
Entstanden sind sie mit meiner 1. Klasse. Die Kleinen hatten eine riesen Spaß beim herstellen.





Kommentare:

  1. Eine schöne Schweinerei :-D

    Was habt ihr als Rüsselnasen genommen?
    Ich kenne das mit Stücken von Eierpappe.
    Eure Schnuten sehen aber größer aus.

    AntwortenLöschen
  2. Die Nasen sind aus Klopapierrollen. Beine und Ohren aus Eierpappe...

    AntwortenLöschen
  3. wie viele lagen zeitungspapier braucht man denn, damit so ein schwein wirklich hält??

    AntwortenLöschen
  4. Tja, das hab ich nun auch nicht gezählt, aber es waren nicht viele. ca. 2/3 Lagen, und dann haben wir noch ne Lage weiße Papiertücher drum gemacht. Hauptsache ordentlich Kleister! Wir haben etliche Liter verbraucht!

    AntwortenLöschen