Freitag, 15. Januar 2010

Was ist das?

Als ich das Buch: Was ist das?  von Antje Damm in die Hände bekam, hatte ich die Idee im Kunstunterricht mit einer meiner 2. Klassen auch so ein Buch zu gestalten. Ich sammelte einige einfache Bilder und zeigte sie den Schülern, nachdem wir gemeinsam das Buch angeschaut haben. Sie hatten sofort viele Ideen, wie man diese Bilder in einen neuen Sinnzusammenhang stellen kann.
Etwas ähnliches ist auch hier zu finden, allerdings mit realen Gegenständen. Auch sehr schön!!!!!
Anbei einige Arbeiten der Schüler.




Kommentare:

  1. Die Idee, Alltagsgegenstände in einen neuen Kontext einzuordnen, ist mir für Gestaltungen im Unterricht nicht unbekannt. Es ist immer wieder überraschend, was dabei entsteht.

    Das Buch war mir bisher unbekannt. Danke für den Tipp. Toll finde ich deine Idee, mit Schüern ein solches Buch zu gestalten. Interessant finde ich es auch, dass im Buch und bei deinen Arbeiten echte Gegenstände genutzt werden. Bisher nutzte ich immer Bildelemente aus Katalogen, Kalendern, Zeitschriften, ...

    Ich bekomme Lust, es nachzumachen.

    AntwortenLöschen
  2. ...ich mach es morgen auch nochmal mit einer anderen Klasse und ein paar neuen Bildern machen!

    und Danke für deine Kommentare. Freut mich immer!

    AntwortenLöschen
  3. Ich freu mich auch - über deine Ideen und die Arbeiten, die dabei entstehen.

    :-)

    AntwortenLöschen