Montag, 1. November 2010

Sternennacht ist fertig....

Plastikdeckelwandbild (2m*1,5m) nach van Goghs "starry night"
ein paar kleine Deckel (oder wie meine Schüler sagen "Deckels") fehlen noch, aber es hängt jetzt erstmal an der Wand!!!

 

Kommentare:

  1. Das sieht ja phantastisch aus! Das ist euch toll gelungen. Herzlichen Glückwunsch!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht toll aus!
    Welchen Kleber habt ihr benutzt?

    AntwortenLöschen
  3. Bastelkleber von Pritt. Lösungsmittelfrei natürlich... Muss man halt nur schauen, dass der Styropor klebt. Steht aber immer hinten drauf!

    AntwortenLöschen
  4. Wo hattet ihr die Plastikdeckel her? Von Flaschen? Aber warum braucht man dann Styroporkleber?
    Ich finde nirgends die Anleitung für das Bild.

    AntwortenLöschen
  5. Schau mal ein paar posts vorher. da ist eine kurze Anleitung...
    Haben die Flaschendeckel auf einzelne Styroporplatten geklebt, damit alle mitarbeiten können und wir die Deckel nicht direkt auf die Wand kleben müssen...
    Habe vorsichtshalber Kleber genommen, der ausdrücklich auf Styropor hält, damit die Deckel nicht nach und nach von der Wand abfallen...

    AntwortenLöschen
  6. Wo hast du den Plastikdeckel? Waren sie teuer? Diese Lektion ist fantastisch und ich denke, Kunstlehrer würde gerne den Unterricht auf die unglaubliche Art Department (http://www.incredibleart.org sehen) können Sie E-Mail an mich ziehen und Bilder für die Aufnahme auf der Webseite?

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich vergaß meine E-Mail-Adresse. Es ist kenroar@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  8. ein neues starry night ist fertig:

    http://linesdotsanddoodles.blogspot.com/2011/06/finished-bottle-cap-mural.html?showComment=1308767763746#c1866776516300759211

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!
    Ich finde das Bild ganz toll und würde etwas ähnliches mit meiner Klasse gerne nacharbeiten. Könnt ihr mir als Fachfremde genauere Infos zur Durchführung geben? Sammeln die Kinder zunächst Deckel, z. B. von Mineralwasserflaschen? Oder haben die Deckel unterschiedliche Formate (z. B. auch Kronkorken)? Wird dann das Bild auf der Styroporplatte vorskizziert? Werden dann die Deckel farblich passend angemalt? Mit welcher Farbe? Ich konnte leider keine genaueren Infos finden... Vielen Dank für eure Hilfe schon im voraus!

    AntwortenLöschen
  10. Hier findest du schonmal einige Infos zu deinen Fragen: http://kunstlehrer.blogspot.com/2010/10/work-in-progress-van-goghs-sternennacht.html

    Hab leider im Momnent wenig Zeit, deshalb erstmal das wichtigste: Am besten einen Zettel fertig machen der zum Deckelsammeln auffordert. Diesen dann an alle oder viele Schüler der Schule (bei mir waren es ca. 200) und Kollegen verteilen. Vielleicht klappts ja noch vor den Sommerferien, so dass die Schüler und Eltern über die Ferien sammeln können. Aus einer Gaststätte haben wir auch sehr viele bekommen. Einfach mal nachfragen...
    Zu Beginn des Bildes hatten wir ca. eine Umzugskiste voll mit Plastikdeckeln (und die haben nicht greicht...). Damit nicht jeden Tag 5 Schüler mit 5 Deckeln ankommen würde ich eine Kiste zentral in der Schule aufstellen, in die die Schüler ihre Deckel schmeißen können. Sonst wird es echt nervig...

    Kannst auch mal nach "bottlecap + art" oder so ne googlebildersuche machen, da findeste auch noch Beispiele... Ich werd dann versuchen noch ein paar Infos nachzuschieben, wenn es meine Zeit zulässt.

    AntwortenLöschen
  11. http://www.logancountyrecycles.com/blog/2010/12/27/beautiful-bottle-caps-make-beautiful-art/

    http://www.ashley-spencer.com/ArtIsEverywhere/tag/bottlecap-art/

    http://linesdotsanddoodles.blogspot.com/search/label/Recycling

    http://www.artgrange.com/michelleworkshop.html

    AntwortenLöschen
  12. I love the works of Van Gogh and could not leave their beautiful work out of my blog. Take a stop by there. You will be welcome.

    AntwortenLöschen