Mittwoch, 30. Oktober 2013

Wer? Was? Wo? Karten

Aufgrund der plötzlich gestiegenen Nachfrage nun vorrübergehend wieder online:

 http://dfiles.eu/files/2gsgg6b23

Wer kennt es nicht? Während die einen Schüler gerade am Anfangen sind, schreien die Anderen schon "Ich bin fertig!!!! Was kann ich machen???"
Wenn ich meinen Schülern sage, sie können malen was sie wollen, kommt eigentlich immer das gleiche Bild bei raus. Ein Haus, daneben ein Mensch, ein Baum, ein grüner Strich als Wiese, Blumen, ein blauer Strich als Himmel und Wolken. Damit das in Zukunft nicht mehr so ist habe ich folgendes hergestellt:
Ich habe kleine Kärtchen in 3 unterschiedlichen Farben erstellt. Auf dem ersten Kärtchen steht immer wer etwas tut (z.B. SpongeBob, ein Pferd, ein grünes Schwein, ...). Auf dem Zweiten was derjenige tut (z. B. fliegt, tanzt, versteckt sich, ...) und auf dem Dritten wo derjenige es tut (z. B. in einem Auto, auf einer Wolke, in der Schule, ...). Die Schüler suchen sich dann jeweils eine Karte pro Farbe aus und malen ihr Bild (z. B. Ein grünes Schwein tanzt auf einer Wolke).
Für meine Erstklässler habe ich auch immer ein Bild hinzugefügt, da sie ja noch nicht alles lesen können. Ich habe beim Drucker immer 6 Seiten pro Blatt eingestellt. Dann muss man 2,2,3 Blätter einlegen... Ich hoffe das es keinen Ärger wegen Copyright gibt (Bilder sind Netzfunde)... Ist ja für n guten Zweck!!!

Hab mich jetzt auch mal mit der dropbox angefreundet:

zum Material...

Hoffe es klappt... Falls nicht würde ich mich über eine Rückmeldung freuen!

Mittwoch, 27. Februar 2013

Was beobachtet Dalis "Woman at the window" wirklich?

Dali "Woman at the window" 1925

Nachdem ich in der letzten Stunde mit den Schülern GIMP Portable auf ihren USB-Sticks installiert hatte und eine kurze Einführung in die Arbeit mit Gimp (Ebenen, Einrichten der Arbeitsfläche, Werkzeuge) durchgeführt habe konnten die Schüler in dieser Woche mit dem ersten Arbeitsauftrag zu einer Fotomontage starten. Ziel der Sequenz war es, dass die Schüler den Umgang mit GIMP, insbesondere die Arbeit mit 2-3 Bildebenen und das Freistellen / Zuschneiden von Bildinhalten mit verschiedenen Werkzeugen (Radierer, Magnetschere), erproben.

"Woman at the beach"

"Woman underwater"

"Die Frau am Vulkan"

"Die Frau am Regenwaldfenster"

Freitag, 22. Februar 2013

James Rizzi: masterpieces of art


Rizzis Serie, in welcher er Kunstwerke bekannter Künstler der Kunstgeschichte neu interpretierte, fand ich schon lange faszinierend.




Freitag, 1. Februar 2013

ein Hut für Maximilian





Auftrag: Gestalte einen neuen Hut für Maximilian (Dürer).

Ablauf (Kurzfassung):

  • Kleider machen Leute (Gespräch)
  • Kopfbedeckungen (Tafelbild)
  • Funktionen von Kopfbedeckungen
  • Abschneiden des Hutes
  • Aufkleben auf A3
  • Gestaltung einer modernen Kopfbedeckung für Maximilian mit Fineliner
Idee und Langfassung hier!